Aktuelles aus Nartum


Frank Jagels

Frank Jagels

Webseite-URL: http://www.jagels.de E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag, 15 Januar 2018 20:04

Frank Witte bleibt Präsident

Alle Ämter bei Generalversammlung des Nartumer Schützenvereins problemlos wieder besetzt

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 15.01.2017 von Bernhard Jung

Der gesamte Vorstand und alle Posten, ob wieder- oder neu gewählt, wurden besetzt und ein undeutlich genuscheltes „Ja“, war schon die höchste Form der Zurückhaltung. Auch aus dieser Vollversammlung gingen die Nartumer Schützen also mit gestärkter Brust heraus.

Sonntag, 14 Januar 2018 10:32

Jahresrückblick 2017

Liebe Nartumerinnen und Nartumer,

nach der tollen Resonanz auf die letzten Jahresrückblicke, soll es auch in diesem Jahr wieder einen Jahresrückblick geben.

In diesem Jahr geht der Film „nur“ knapp über 60 Minuten, enthält aber sicherlich für viele einige Überraschungen.

Präsentiert wird der Jahresrückblick

am Sonntag, den 21. Januar 2018,

um 15.00 Uhr

im „Nartumer Hof“.

In diesem Jahr erstmalig auf dem Saal und mit Kaffee und Kuchen.

Anschließend wird der Film von

Nartum 1958

in einer neuen aufbereiteten Version gezeigt.

Die original 8mm-Bänder wurden professionell digitalisiert.

Freitag, 29 Dezember 2017 10:19

Nach gutem Start abgerutscht

Das verflixte zweite Jahr: FSV Hesedorf/Nartum überwintert auf dem Abstiegs-Relegationsplatz

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 29.12.2017 von Manfred Krause

Die zweite Saison nach einem Aufstieg ist – einer alten Fußballerweisheit zufolge – bekanntlich die schwerste. Das erfuhren in der Hinrunde auch die Bezirksliga-Kicker der FSV Hesedorf/Nartum, die sich nach einem perfekten Start zur Winterpause in Abstiegsgefahr befinden. Nach einer Siegesserie folgten acht Niederlagen am Stück und sorgten für den Absturz auf den Relegationsplatz.

Mittwoch, 06 Dezember 2017 12:07

Klavierklänge, die verbinden

Pianistin Kamila Davletova verzaubert das Publikum im Haus Kreienhoop mit Stücken von Bach

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 6.12.2017 von Bernhard Jung

Es ist bereits Tradition: Im Saal der Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop erklingen im Dezember ausgewählte Stücke von Johann Sebastian Bach. In diesem Jahr verzauberte die Pianistin Kamila Davetova das Publikum unter anderem mit englischen und französischen Suiten.

Samstag, 04 November 2017 16:16

Fleisch kauft sie bei Carstens

In einer zum Laden umgebauten Doppelgarage pflegt Inka Schradick mitten in Nartum ein Hobby

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 04.11.2017 von Thorsten Kratzmann

Es ist ein halbes Jahrhundert her, da brauchte kein Nartumer das Dorf zu verlassen, um sich mit all dem zu versorgen, was er zum Leben brauchte. Diese Zeiten sind nicht erst vorbei, seit die Bankfiliale schloss. Doch noch hält sich der kleine Supermarkt. Auch die Haarpracht können sich die Nartumer um die Ecke richten lassen. Und es gibt einen Geschenkeladen mit Einrichtungs- und Gartendeko. Ausgerechnet. In einer Seitenstraße. Warum das? Inka Schradick erzählt.

Freitag, 27 Oktober 2017 20:30

Wenn ich 20 Jahre jünger wäre...

Elisabeth und Fritz Carstens sehen für ihr Geschäft keine Zukunft in Nartum – Haus und Hof stehen zum Verkauf

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 27.10.2017

Einst gab es in Nartum vier Geschäfte. Alles, was der Nartumer brauchte, das bekam er im Dorf. Heute betreiben Elisabeth und Fritz Carstens das einzig verbliebene. Ein kleiner Supermarkt. Doch auch der steht jetzt zur Disposition. Das Ehepaar will das Gebäudeensemble an der Hauptstraße mit Laden, Fleischerei, Wohnungen verkaufen. Der Betrieb rechnet sich nicht mehr.

Freitag, 20 Oktober 2017 18:45

Ein Besuch in Kempowskis Welt

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 20.10.2017

Einen Nachmittag lang tauchen die Teilnehmer des nächsten Literatur-Nachmittags am 1. November in die Welt des verstorbenen Schriftstellers Walter Kempowski ein. Beginn um ist 14.30 Uhr im „Nartumer Hof“. Mit Kaffee und Kuchen gestärkt geht es unter Leitung von Gästeführerin Helga Schnaars ins Haus Kreienhoop. Nach einer Lesung mit Hildegard Kempowski darf der öffentlichen Teil des Hauses besichtigt werden. Anmeldungen unter .. 04288/520. (ak)

Montag, 16 Oktober 2017 18:36

Oktoberfest zum Abschluss

Nartumer Schützen feiern Saisonende auf bayrisch – Kür der Grandmajestäten und Vereinsmeister

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 16.10.2017 von Bernhard Jung

Schluss, aus, Ende – am Sonnabend trafen sich die Nartumer Schützen zum Saisonabschluss. Es wurden die neuen Grandmonarchen und die Herbstmeister ermittelt, sowie die Vereinsmeister geehrt.

Samstag, 14 Oktober 2017 18:32

Der ideale zweite Mann

Ihre Eigeninteressen zugunsten anderer hinten anzustellen, das schaffen gerade im Sport nur ganz wenige Menschen. Einer davon ist Marco Helmers von der FSV Hesedorf/Nartum. Der 34-jährige Torhüter des Fußball-Bezirksligisten lässt lieber Nachwuchskräften den Vorzug, gibt diesen gerne Hilfestellung. Dass er nichts verlernt hat, zeigte er am siebten Spieltag gegen den SV Lilienthal/Falkenberg, als er Youngster Moritz Meyer vertrat und trotz einer klaren Niederlage viel Lob vom Trainer-Team und der Mannschaft erhielt.

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 14.10.2017 von Manfred Krause

Ich stelle mich gerne in die zweite Reihe und lasse unseren jungen Torhütern den Vorzug. Denn nur durch Spielpraxis und ein gutes individuelles Training kann eine Entwicklung erfolgen“, findet Marco Helmers, der als Jugendlicher in der JSG Elsli als Feldspieler agierte und eher aus der Not heraus in den Kasten wechselte. „Wir hatten ein akutes Torwartproblem und konnten Marco überzeugen, sich der Aufgabe zu stellen. Als Spieler hatte er nicht wirklich eine Chance, in der Ersten zu spielen. Die bekam er als Torhüter“, berichtet Reiner Pape.

Besucher

Heute 34

Gestern 39

Woche 73

Monat 793

Insgesamt 116061

Kubik-Rubik Joomla! Extensions