Aktuelles aus Nartum


Samstag, 04 Februar 2017 09:13

Die Strömende

Geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Die leuchtende Strömende (Februar 2017) Die leuchtende Strömende (Februar 2017) Lars Rosebrock

Nachdem die Strömende (das ist der Name der Skulptur) im letzten Jahr den Platz vor dem Dorfarchiv eingenommen hat, ist sie jetzt auch ins rechte Licht gerückt. Ein Bodenstrahler lässt den Eindruck entstehen, als ob sie von innen heraus leuchtet. Eine gelungene Sache. Vielen Dank an unseren Elektriker aus dem Dorfe.

Auf der Tafel neben der Skulptur steht folgender Text:

"Die große Strömende"

Mit den Füssen auf der Erde, den Kopf im Himmel, das Herz offen für die Welt. Mutig in neue Räume wagen, über sich hinauswachsen, die Grenze überschreiten, wieder und immer wieder.

Marmor 2014

Ausserdem die Anschrift der Künstlerin.

Die Skulptur wurde im Rahmen einer Gemeinschaftsaktion der Gesundregion durch die Gemeinde Gyhum angeschafft. Auch in Hesedorf und Gyhum stehen in den Ortsmittelpunkten ähnliche Objekte.

Gelesen 1733 mal

Besucher

Heute 50

Gestern 74

Woche 505

Monat 1116

Insgesamt 162974

Kubik-Rubik Joomla! Extensions