Freitag, 25 Oktober 2019 20:17

Schützenverein sagt „Jamas“

Geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Gewinner von Titeln und Pokalen des Nartumer Abschlussschießens. Alle Teilnehmer freuen sich über ihre guten Platzierungen. Gewinner von Titeln und Pokalen des Nartumer Abschlussschießens. Alle Teilnehmer freuen sich über ihre guten Platzierungen. Jung

Julia Brunkhorst und Heinz Schröder sind die neuen Grandmonarchen in Nartum

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 25.10.2019 von Bernhard Jung

Mit einer laut Vereinspräsident Frank Witte „erstklassigen Zehn“ hat sich Julia Brunkhorst in Nartum zur Grandmonarchin geschossen. Kira Meyer hingegen ist bei der Jugend einsame Spitze. Zum Saisonausklang lud der Schützenverein Nartum zum traditionellen Abschlussschießen mit Buffet ein.

Da konnte Vereinspräsident Frank Witte nicht mehr an sich halten. Bei der Bekanntgabe der Gewinner zum Grandmonarchen hielt er allen Anwesenden die Scheibe von Julia Brunkhorst unter die Nase. So eine mittige Zehn sieht man selten. Kaum verwunderlich, dass Brunkhorst bei solch einer Schießkunst auch Herbst- und Vereinsmeisterin der Damen wurde. Auch eine Zehn hatte der neue Grandmonarch Heinz Schröder vorzuweisen, nicht ganz so zentral, aber immer noch voll ins Schwarze.

Hier geht es ja um Millimeter. Noch so eine Amazone befindet sich in den Reihen der Jugend. Kira Meier hatte beim Abholen der Preise und Pokale ein ganz schönes Laufpensum zu bewältigen, oft wurde sie nach vorne gerufen. Herbstmeister der Jugend, Beste beim Mindermann-Gedächtnispokal und Vereinsmeisterin ist sie und räumte auch beim Glücksschießen ordentlich ab.

Besonders gut besucht war diesmal der Jahresausklang der Nartumer Schützen, bei dem wieder jede Menge Meister und Pokale ausgeschossen wurden. Das lag sicher auch am Vereinswirt, der diesmal mit einem Buffet griechischer Art die Gäste anlockte.

Mexiko, Bayern und jetzt Griechenland: Die Nartumer Schützen lassen sich da schon etwas einfallen, wenn es um ein Motto für ihr Abschlussschießen geht. Und die Vereinswirte Birgit und Thomas Hoppen tischen dementsprechend auf. „Jamas“ heißt es diesmal, das ist griechisch und heißt „Prost“. Na denn.

Weitere Ergebnisse des Abschlusschießens:

? Kreienhoop-Pokal: Peter Wildhagen

? Mindermann-Gedächtnispokal:Kira Meier

? Jugendherbstpokal: Sina Rupio

? Herbstmeister: Kinder Mädchen/ Jungen: Sophia Warnke,Kjell Asendorf

? Jugend: Kira Meier

? Damen: Julia Brunkhorst

? Herren: Lars Brüning

? Senioren/innen: Egon Brockmann,Heike Szklasrski.

Gelesen 161 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Einladung zum Abschlussschießen 2019