Aktuelles aus Nartum


Frank Jagels

Frank Jagels

Webseite-URL: http://www.jagels.de E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Freitag, 02 Dezember 2016 16:58

Positive Energie prallt auf Granit

Jenny Erpenbeck liest auf Einladung der Kempowski-Stiftung im Haus Kreienhoop aus ihrem Roman „Gehen, ging, gegangen“

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 2.12.2016 von Jasper Eckhof

Was am Dienstagabend für ein volles Haus Kreienhoop sorgte, war die Lesung der Autorin Jenny Erpenbeck. Sie las aus ihrem 2015 erschienenen Roman „Gehen, ging, gegangen“, in dem sie die Flüchtlingsproblematik der heutigen Zeit literarisch aufarbeitet. Die zahlreichen Gäste hörten genau hin.

Dienstag, 08 November 2016 16:52

Bösch Sportlerin des Jahres

Nele Schradick bekommt ebenfalls Auszeichnung für Engagement beim TuS Nartum

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 8.11.2016 von Antje-Holsten Körner

Ehre, wem Ehre gebührt. Mit Erika Bösch hat der TuS Nartum eine neue Sportlerin des Jahres. Jan Lemke, zusammen mit Silke Stemmann Vizevorsitzender des TuS, nutzte den Vereinsball, um die Ehrung vorzunehmen.

Samstag, 05 November 2016 23:19

Bremer Pianist brilliert bei Kempowski

Hörgenuss im Haus Kreienhoop

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 5.11.2016 von Bernhard Jung

Markus Goede spielt Mozart, Beethoven, Chopin und Grieg. In Tarmstedt aufgewachsen, lehrt der Pianist an der Musikschule in Bremen und gibt Klavierkonzerte der Klassik und Romantik. Ferner beteiligt er sich an interdisziplinären Projekten der Kunsthalle Bremen. Jetzt trat er erstmals im Haus Kreienhoop in Nartum auf – und hinterließ ein restlos begeistertes Publikum.

Dienstag, 11 Oktober 2016 23:11

Stefan Borchers sahnt ab

Nartumer Schützen beenden Saison mit zahlreichen Wettbewerben und einem italienischen Abend

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 11.10.2016 von Bernhard Jung

Zum Abschluss des Schützenjahres wurde in Nartum noch einmal tüchtig draufgehalten: Es ging um die Ermittlung neuer Würdenträger. Manuela Witte ist neue Granddame und Stefan Borchers Grandmonarch.

Freitag, 23 September 2016 16:15

Von Schmidt bis Kempowski

Gerhard Henschel und Gerhard Kromschröder stellen ihre Landvermessung in Nartum vor

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 23.9.2016 von Frauke Hellwig

Schriftsteller Gerhard Henschel und Fotograf Gerhard „Kromo“ Kromschröder begaben sich im vergangenen Jahr für zehn Tage auf eine Entdeckungsreise durch die Lüneburger Heide – von Bargfeld bis nach Nartum. Von dieser ungewöhnlichen Landvermessung in Wanderstiefeln, immer auf den Spuren von Arno Schmidt und Walter Kempowski, erzählten sie nun beim Literaturfest Niedersachsen im ausverkauften Haus Kreienhoop.

Dienstag, 20 September 2016 21:06

Süß und herzhaft kombiniert

Mühlen- und Heimatverein kredenzt Zwiebelkuchen und jungen Wein im Ortsmittelpunkt

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 20.9.2016 von Bernhard Jung

Im historisch gestalteten Nartumer Ortsmittelpunkt am Brink wurde es am Sonntagnachmittag so richtig gemütlich. Es gab Zwiebelkuchen aus dem Steinofen, und dazu jungen pfälzischen Wein – besser bekannt als „Federweißer“.

Mittwoch, 14 September 2016 21:30

Nach 71 Jahren am Grab des Vaters

Kinder des kurz vor Kriegsende gefallenen Heinrich Helberg machen Ruhestätte in Polen ausfindig.

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 14.9.2016 von Thorsten Kratzmann

Heinrich Helberg, Landwirt aus Nartum, ist am 7. Februar 1945 im Alter von 35 Jahren bei Graudenz gefallen. Er hinterließ seine Frau und zwei Kinder. In der Nachricht an die Familie hieß es, er sei beim Überqueren der Eisenbahnbrücke bei Graudenz mit einem von ihm geführten Pferdegespann in der Weichsel versunken und seine Leiche nicht mehr aufgefunden worden. Eine von der Wehrmacht an einem Brückenpfeiler angebrachte Sprengladung sei in Folge Beschusses russischer Artillerie ausgelöst worden und habe weitere Sprengladungen zur Explosion gebracht, die dann die gesamte 1400 Meter lange Brücke zum Einsturz gebracht haben.

Montag, 12 September 2016 21:24

Lars Rosebrock triumphiert

Gyhumer Sozialdemokraten erringen Sitzmehrheit im Gemeinderat – Wahlbeteiligung deutlich gefallen

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 12.9.2016 von Thorsten Kratzmann

Mit ihm als Spitzenkandidaten hatte darauf gesetzt, dass die CDU sieben Sitze im Gemeinderat erringt. Die Wähler haben dem CDU-Spitzenmann Alexander von Hammerstein einen Strich durch die „Rechnung“ gemacht. Statt seiner dürfte Lars Rosebrock zum Bürgermeister gewählt werde. Er hatte vor gut zwei Jahren das Amt von Friedhelm Helberg übernommen. Gestern hat der SPD-Spitzenkandidat seine Bewährungsprobe bestanden. Die SPD hat die Mehrheit errungen.

Mittwoch, 07 September 2016 13:08

Pianistin verzaubert Publikum

Musikalischer Hochgenuss im Hause Kreienhoop in Nartum – Chopin und Beethoven interpretiert

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 7.9.2016 von Bernhard Jung

Die Klavierkünstlerin Janka Simowitsch gab am Sonntagnachmittag ein Solo- Klavierkonzert vom Feinsten im Haus Kreienhoop in Nartum. Vor einem kleinen Publikum aus rund 30 Zuhörern trug die inzwischen international bekannte Pianistin Stücke von Frédéric Chopin und Ludwig van Beethoven vor.

Mittwoch, 24 August 2016 19:34

Lesung und Gespräch mit Erpenbeck

Bericht aus der Zevener Zeitung vom 24.8.2016

Die Kempowski-Stiftung Haus Kreienhoop veranstaltet am Dienstag, 29. November, um 20 Uhr eine Lesung und ein Gespräch mit Jenny Erpenbeck. Dabei geht es um ihren aktuellen Roman „Gehen, ging, gegangen“, der im vergangenen Jahr erschienen ist. Es handelt sich dabei laut Veranstalter um eine „Entdeckungsreise zu einer Welt, die zum Schweigen verurteilt, aber mitten unter uns ist. Wie erträgt man das Vergehen der Zeit, wenn man zur Untätigkeit gezwungen ist? Wie geht man um mit dem Verlust derer, die man geliebt hat? Wer trägt das Erbe weiter?“, heißt es in der Vorankündigung.

Besucher

Heute 46

Gestern 54

Woche 46

Monat 1420

Insgesamt 135364

Kubik-Rubik Joomla! Extensions